Inge Wrobel: Schneebeere

Schneebeere

Schneebeere

Schneebeere

© Inge Wrobel

So jungfräulich weiß
inmitten von Abgasen
die Blätter staubig grau
strahlt das nie perfekte Rund
wie poliert.

Ich höre noch das Knacken
unter den Kinderschuhen.
Der glitschige Brei
auf dem Bürgersteig
kümmerte uns nicht:
Du hattest deinen Zweck erfüllt.

© Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen jeglicher Art nur mit Zustimmung der Rechteinhaber

Inge Wrobel und Ronald Henss: Herbstlaub. Gedichte und Fotos
Dieses Gedicht stammt aus dem eBook

Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
eBook Amazon Kindle

***

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.